Weltweit wird in über 50 Städten zu Demonstrationen aufgerufen, u.a. in in Griechenland, Großbritannien, Frankreich, Irland, Deutschland, USA, den Niederlanden, Österreich, Südkorea, Spanien gehen Menschen auf die Straße um gegen Nationalismus, Rassismus und Faschismus zu demonstrieren.

In Berlin ruft das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ zur Demonstration ab 14 Uhr am Wittenbergplatz auf.

Wir demonstrieren gemeinsam mit anderen Parteien, Organisationen und Initiativen gegen Rassismus in Politik und Alltag, gegen den Aufstieg der extremen Rechten und gegen die Militarisierung der EU-Außengrenzen.

Alle Infos findest du hier: https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/maerz16/

Link zum Facebook Event:
https://www.facebook.com/events/1450613361760393/

Treffpunkt:
Die SPD Berlin trifft sich ab 13.30 Uhr am Südbrunnen (Lebensalterbrunnen) auf dem Wittenbergplatz. Ein Bild von dem Brunnen befindet sich im Anhang.

Ansprechpersonen vor Ort sind Hannah Lupper und Jana Bertels, erkennbar an den SPD-Fahnen. Route: Wittenbergplatz (Auftaktkundgebung) – Nollendorfplatz (kurze Zwischenkundgebung) – Maaßenstraße – Winterfeldplatz – Goltzstraße – Akazienstraße – Kaiser-Wilhelm-Platz (Abschlusskundgebung).