Der ausgehandelte Koalitionsvertrag liegt vor. Nun liegt es an den Mitgliedern zu entscheiden, ob die SPD in eine Koalition mit der CDU/CSU eintreten soll. Unsere Stimme zählt!

Die SPD Berlin lädt im Vorfeld des Mitgliedervotums zu einer Diskussionsveranstaltung ein. 

SPD Berlin und die SPD Friedrichshain-Kreuzberg:
Diskussionsveranstaltung zum Mitgliedervotum

Dienstag, 27. Februar 2018, um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
im Willy-Brandt-Haus (Atrium), Wilhelmstraße 140, 10963 Berlin

Eröffnung durch Harald Georgii, SPD Kreisvorsitzender Friedrichshain-Kreuzberg
Grußwort von Michael Müller, SPD Landesvorsitzender und Regierender Bürgermeister

Im Anschluss diskutieren:
Dr. Katarina Barley, Bundesministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend,
Marco Bülow, Mitglied des Deutschen Bundestages,
Annika Klose, Landesvorsitzende der Jusos Berlin,
Dr. Dierk Hirschel, Bereichsleiter für Wirtschaftspolitik, Europa und Internationales der Gewerkschaft ver.di,
Lukas Siebenkotten, Direktor des Deutschen Mieterbundes.

Es moderiert Cansel Kiziltepe, Mitglied des Deutschen Bundestages.

Wir bitten um Anmeldung
per Link http://www.spd.berlin/diskussion-mitgliedervotum
oder telefonisch unter 030-4692 222

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Bitte weiteren Assistenzbedarf unter 030-4692 222 anmelden.

Um eine freie und offene Diskussion zu ermöglichen, wird die Veranstaltung nicht presseöffentlich sein.